ferienwohnung-istrien
Ferienwohnung Barbariga / Istrien / Kroatien

medizinische Versorgung

Seit Kroatien EU-Mitglied ist gelten die medizinischen Versorgungsverträge inkl. der EU-Krankenkarte , wobei durchaus eine Bar-Vorrauszahlung bei Inanspruchnahme erhoben werden kann , die dann mit der deutschen Krankenkasse abgeklärt werden muss.

Nähere Infios zur Versorgung in der Umgebung inkl. Pula :


https://www.infofazana.hr/de/aufenthaltsplanung/ratschlaege-fuer-feriengaeste/gesundheitsversorgung-von-feriengaesten/

Gesundheitsversorgung von Feriengästen

Medizinische Anstalten der Regionen bieten aufgrund der vertraglichen Verpflichtungen mit dem Kroatischen Amt für Krankenversicherung (HZZO) Leistungen für heimische und ausländische Touristen, welche sich auf dem Gebiet der Region Istrien aufhalten. Im Falle des Bedarfs an einer unaufschiebbaren medizinischen Hilfe verwirklichen Touristen das Recht auf einen medizinischen Schutz unter denselben Bedingungen wie auch kroatische Versicherungsnehmer, unter der Voraussetzung, dass sie eine gültige europäische Karte der Krankenversicherung (EKZO) besitzen. Heimische Touristen verwirklichen einen medizinischen Schutz aufgrund des gültigen Ausweises des Kroatischen Amts für Krankenversicherung (HZZO).
Feriengäste können außerdem auch die Leistungen von Privatärzten und Zahnärzten in Anspruch nehmen, wofür sie den vollen Preis aller ärztlichen Leistungen zahlen müssen.

+385 (0)52 521 098 – Ambulanz Titova riva 9, Fažana
Montag, Donnerstag: 13:00-20:30
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 7:00-14:30

+385 (0)52 520 053 – Zahnarzt, Titova riva 9, Fažana

+385 (0)52 376 500 – Krankenhaus, Zagrebačka 30, Pula

+385 (0)52 521 098 – Apotheke Titova riva 9, Fažana
Montag – Freitag: 7:00-20:00
Samstag: 7:30-14:00
+385 (0)52 222 551 – Apotheke 0-24 Giardini 14, Pula

Zusätzliche Ordinationen der Allgemeinmedizin, sogenannte touristische Ambulanzen werden während des Sommers in Umag, Poreč, Rovinj, Labin und Pula in den Hauptgebäuden der Außenstellen der Istrischen Gesundheitszentren organisiert. In diesen können Patienten Dienstleistungen aufgrund einer Reise- oder Privatversicherung erhalten, oder die Dienstleistung muss bezahlt werden.
Pula
01.06. – 30.06. MO – SA: 10:00 – 18:00
01.07. – 31.08. MO – SO: 09:00 – 21:00
+385 (0)52 210 805

An Wochenenden und Feiertagen sind die Ambulanzen für Pädiatrie und Gynäkologie im Allgemeinen Krankenhaus Pula, Zagrebačka 30 diensthabend.
Das Allgemeine Krankenhaus Pula, unifizierte dringende Krankenhausaufnahme am Standort Aldo Negri 6, Pula versorgt dringende Fälle aus den Tätigkeitsbereichen: interne Medizin, Chirurgie, Neurologie, Labor, radiologische Diagnostik und Transfusionsmedizin.
Das Allgemeine Krankenhaus Pula am Standort Zagrebačka 30, Pula versorgt dringende Fälle aus den Tätigkeitsbereichen: Infektiologie, Psychiatrie, Augenheilkunde, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Pädiatrie und Gynäkologie.

Alle anderen Informationen können auf der Internetseite des Istrischen Gesundheitszentrums finden.